Start

Fussball

Volleyball

Unsere Partner

Unser Sportlerheim

Verbände

Platzbelegung

Gästebuch

Mitgliedschaft

Archiv

Kontakt    Impressum/Vorstand    Datenschutz
 
Mitglied im:


 Datum  Uhrzeit  Heim  Gast  Ergeb.
         
13.08.22 15:00  SV Eintracht Auerbach  VfB Schöneck 1912 2 0:6
21.08.22 13:00  VfB Schöneck 1912 2  SpG Pfaffengrün/Treuen 3 4:1
28.08.22 13:00  VfB Schöneck 1912 2  TSG Brunn 1:0
03.09.22 15:00  VfB Schöneck 1912 2  SG Limbach 13:0
11.09.22 13:00  VfB Schöneck 1912 2  SpG Rotschau 2/
 Weißensand/Irfersgrün 2
1:0
18.09.22    spielfrei   :
25.09.22 13:00  VfB Schöneck 1912 2  SpVgg Grünbach-Falkenstein
 2 
3:1
01.10.22 15:00  VFC Reichenbach  VfB Schöneck 1912 2 1:2
09.10.22 13:00  VfB Schöneck 1912 2  FSVEllefeld 2 0:0
15.10.22 15:00  SV Londa
 Rothenkirchen
 VfB Schöneck 1912 2 5:2
23.10.22 13:00  VfB Schöneck 1912 2  FSV 1990 Klingenthal 2 2:1
29.10.22 15:00  SpG Reumtengrün/
 VfB Auerbach 4
 VfB Schöneck 1912 2 1:2
06.11.22 12:00  VfB Schöneck 1912 2  SpG 1880 Reuth/RFC 3 2:1
13.11.22 12:00  VfB Schöneck 1912 2  SV Eintracht Auerbach 2:1
04.03.23 15:00  SpG Pfaffengrün/
 Treuen 3
 VfB Schöneck 1912 2 :
11.03.23 15:00  TSG Brunn  VfB Schöneck 1912 2 :
19.03.23 13:00  VfB Schöneck 1912 2  SG Limbach :
01.04.23 13:00  SpG Rotschau 2/
 Weißensand/Irfersgrün2
 VfB Schöneck 1912 2 :
23.04.23    spielfrei    
30.04.23 15:00  SpVgg Grünbach-
 Falkenstein 2
 VfB Schöneck 1912 2 :
07.05.23 13:00  VfB Schöneck 1912 2  VFC Reichenbach :
13.05.23 13:00  FSV Ellefeld 2  VfB Schöneck 1912 2 :
21.05.23 13:00  VfB Schöneck 1912 2  SV Londa Rothenkirchen :
03.06.23 13:00  FSV 1990 Klingenthal  VfB Schöneck 1912 2 :
11.06.23 13:00  VfB Schöneck 1912 2  SpG Reumtengrün/
 VfB Auerbach 4
:
17.06.23 15:00  SpG 1880 Reuth/RFC 3  VfB Schöneck 1912 2 :


9. Spieltag: Im Duell der Aufsteiger gab es keinen Sieger. Die II. des VfB profitierte aber von der Niederlage des VFC Reichenbach in Brunn und bleibt weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze. In einer zerfahrenen, auf mäßigen Niveau gespielten Partie, konnte sich keine der beiden Mannschaften einen zählbaren Erfolg herausarbeiten. Die wenigen Torchancen auf beiden Seiten blieben alle ungenutzt und so blieb esam Ende beim gerechten Remis.

8. Spieltag: Das Spitzenspiel zwischen dem Ersten und Zweiten der 1. Kreisklasse gewann die II. vom VfB am Ende glücklich, fuhr aber damit sehr wichtige Punkte ein. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit ging die Heimelf vom VFC durch Häußler in Führung. Doch die Gäste aus Schöneck blieben unbeeindruckt und hielten dagegen. Nach dem Seitenwechsel gelang dann "Mann des Tages" T. Gambke mit zwei herrlichen Toren das Spiel zu drehen und einen wichtigen Sieg für seine Farben einzufahren. 

7. Spieltag: In der 1. Kreisklasse bleibt unsere II. weiterhin ungeschlagen und mischt an der Tabellenspitze mit. Im Heimspiel gegen die Gäste von der SpVgg Grünbach-Falkenstein II hatte man einen guten Start und lag bereits nach 4 Minuten nach einem ET von Götz in Führung. Kaiser (25.) und Horlbeck (42.) mit ihren Treffern zum 2:0 bzw. 3:0 machten die Überlegenheit in der ersten Hälfte deutlich. Nach Wiederbeginn kamen die Gäste besser zurecht, und als beim VfB die Kräfte nachließen, erzielte die SpVgg durch Lein (57.) den verdienten Anschlußtreffer. Am Ende aber ein verdienter Arbeitssieg gegen einen tief stehenden Gegner, der jederzeit in Ordnung geht.

5. Spieltag: Unsere II. Mannschaft verteidigte durch einen hart erkämpften Arbeitssieg die Tabellenführung in der 1. Kreisklasse, Staffel 1. In einer ausgeglichenen Partie gelang Schubert, nach guter Vorarbeit von Horlbeck,  Mitte der ersten Hälfte das Tor des Tages. Im weiteren Spielverlauf konnte sich kein Team nennenswerte Vorteile erarbeiten. In der Schlußphase mußte der VfB in Unterzahl aggieren und rettete den knappen Sieg über die Zeit. 

4. Spieltag: Am heutigen Spieltag traf unsere II. Mannschaft auf die I. Mannschaft aus Limbach. Einen solch hohen Ausgang der Begegnung war vor dem Spiel nicht zu erwarten. Schöneck spielte von Anfang an zielstrebig nach vorn und erzielte in regelmäßigen Abständen seine Tore. Am Ende ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg gegen einen in allen Belangen überforderten Gegner. Dadurch konnte unsere Elf ihre Tabellenführung weiter ausbauen.

3. Spieltag: Unsere Zweite bleibt auch weiterhin in der Erfolgsspur. Mit der TSG Brunn stellte sich eine Spitzenmannschaft dieser Liga in Schöneck vor. Nach einer ausgeglichenen ersten Spielhälfte mit wenir Torraumszenen ging unsere Elf kurz nach Wiederbeginn durch ein Traumtor von Schubert in Führung. In der Folgezeit das gleiche Bild. Beide Teams erspielten sich kaum Tormöglichkeiten. So blieb es am Ende beim knappen Erfolg der Heimelf.

2. Spieltag: Unsere 2. hatte wieder einenn Start nach Maß. Bereits nach 8 Minuten stand es 2:0 durch Treffer von Spies (4.) und Horlbeck (8.). Die Gäste aus Pfaffengrün setzten nach und wurden durch den Anschlußtreffer durch Fineisen (17.) belohnt. Nun hatte die Heimelf ihre Mühen und hätte auch den Ausgleich hinnehmen können. Doch Horlbeck (30.) mit seinem zweiten Treffer stellte die Weichen endgültig auf Sieg für den VfB. Nach dem Wechsel kontrollierte die Heimelf das Spiel und setzte durch Spies (69.) noch einen trauf. Durch diesen am Ende ungefährdeten Sieg konnte unsere II. Mannschaft die Tabellenführung verteidigen.

1. Spieltag: Vor dem Spiel war wohl jeder gespannt, wie sich unsere II. Mannschaft als Aufsteiger in der 1. Kreisklasse behaupten würde. Dies gelang eindrucksvoll. Nach einer schnellen 0:2 Führung durch Jacob (5.) und Routinier Gambke (7.) lies man der Auerbacher Heimelf keine Chance und erzielte in regelmäßigen Abständen weitere 4 Treffer. Schubert (37.), Gläsel (42.), Kaiser (66.) und Kapitän (74.) stellten den sicheren 0:6 Endstand her, der gleich Tabellenplatz 1 in der 1. Kreisklasse bedeutete.
Impressum       © 2007-2022 • powered by Ralf Knobloch.       Keywort Counter Besucher
Unsere Partner:





Kooperation:

Ev. Schulzentrum
/
VfB Schöneck1912