Start

Fussball

Volleyball

Fanartikel

Unsere Partner

Unser Sportlerheim

Verbände

Platzbelegung

Gästebuch

Mitgliedschaft

Archiv

Kontakt    Impressum/Vorstand    Datenschutz
 
Mitglied im:

Jedes Jahr veranstalten wir die folgenden Turniere:

Neujahrs-Mixturnier

in der Sporthalle


Sommer-Mixurnier

im OT Schilbach auf den Rasenfeldern am
Dorfgemeinschaftshaus
 Einladung hier

Quattro-Beachturnier

mehr oder weniger offenes Vereinsturnier
auf dem Beachplatz
 

Einladungen und Informationen werden jeweils zu gegebener Zeit aktuell zur Verfügung gestellt.





22.08.2020, Quattro-Beachturnier

Ergebnis
1. Die Bimos (Adorf)
2. 3Engel für Andy (VfB1912-Volleyball)
3. Montagsrunde (VfB1912-Volleyball)
4.
ImPoSand (Klingenthal)
5. INGO knito (GK Software)
6. Freizeit (VfB1912-Volleyball/Fußball)

 
Typisches Schönecker Turnierwetter                ...aber zur Siegerehrung strahlte die Sonne
(Bilder: Verein)                                                   mit den Gewinnern um die Wette

Herzlichen Glückwunsch an die BIMOS !



04.01.2020, Volleyball-Neujahrsturnier
Geschrieben von Silvia Dick

Zum Start ins neue Volleyballjahr folgten 7 Mannschaften der Einladung des VfB 1912 in die Schönecker Turnhalle zum traditionsreichen Neujahrsmixturnier.
Besonderer Anreiz diesmal - ein niegelnagelneuer Wanderpokal stand bereit, nachdem der ESV Lok Adorf den alten Pokal im letzten Jahr nach 3 Turniererfolgen in Serie endgültig behalten durfte. Dies schien für die Adorfer allerdings kein gutes Omen zu sein, denn sie schafften es nach der Vorrunde nicht ins Halbfinale. Hieran scheiterten ebenfalls die Schönecker Gastgeber sowie Markneukirchen. Das gelang dafür der Volleybärenbande, den Bimos, Obertriebel und Wernesgrün. Damit war auch klar, dass es einen neuen Turniersieger geben wird.
In sehenswerten Halbfinals und Platzierungsspielen setzten sich letztlich die jungen "Volleybären" gegen die erfahrenen "Bimos" durch ;-) Die konnten ihren Erfolg kaum fassen und wurden lautstark vom eigens mitgebrachten Fanblock gefeiert.

Fazit der Gastgeber: Gelungenes Turnier, tolle Gäste - hat wieder Spaß gemacht!

Endergebnis
1. Volleybärenbande (Schilbach/Erlbach)
2. Die Bimos (Adorf)
3. Obertriebel
4. SV Grün-Weiß Wernesgrün
5. ESV Lok Adorf
6. VfB Schöneck 1912
7. SG Nept. Markneukirchen

 
Der neue Pokal warter auf seine          Stolze Sieger - die Volleybärenbande
neuen Besitzer.
(Bilder: Verein)


24.08.2019, Quattro-Beachturnier

Ergebnis
1. ImPoSand
2. VfB 1912 - 3Engel für Andy
3. Die Bimos (Adorf)
4. VfB 1912 - Jeder darf
5. VfB 1912 Jugend - @mafilini.de
6. GK Afro West (GK Software)
7. VfB 1912 Montagsrunde - Was vom Montag übrig blieb


Alle happy (Bild: Verein)


29./30.06.2019, Volleyball-Mixturnier 2019
Geschrieben von Madeline Dick

Traditionell am letzten Juni-Wochenende luden die Volleyballer wieder zum „Schönecker Mixturnier“ nach Schilbach ein. Nach den Wetterkapriolen des letzten Jahres verbunden mit der Absage des Turniers standen die Vorzeichen diesmal auf Sonne pur. Bei tropischen Temperaturen unter strahlend blauem Himmel kämpften 9 Mix-Teams in der Besetzung 4 Männer/2 Frauen um den Pokal. Besonders freuten sich die Gastgeber, dass erstmals auch eine Mannschaft des Hauptsponsors GK Software, mit weiblicher Unterstützung des VfB 1912, am Start war.
Gespielt wurde auf 3 Feldern im Modus „Jeder gegen Jeden“. So mussten sich alle Mannschaften im direkten Vergleich gegen jedes der anderen Teams behaupten.
Ungeschlagen siegte das Team „Feld 2 bitte abbauen“ der Volleyballer vom TV 1840 Falkenstein, die damit ihren Titel von vor zwei Jahren verteidigen konnten. Auf den 2. Platz schmetterten sich die Volleyballer aus Bad Elster. Die Schönecker Gastgeber konnten sich am Ende den 3. Platz sichern.
Alle Teams glänzten nicht nur mit attraktiven Spielzügen am Netz, die gute Stimmung kam ebenfalls nicht zu kurz. So landete zum Beispiel das junge Team „Biersport Schöneck“ am Ende zwar nur auf dem letzten Platz, sorgte aber den ganzen Tag für gute Laune bei allen Aktiven. Ganz oben auf dem Stimmungstreppchen waren auch wieder die Freunde aus Leipzig mit ihrem gelebten Motto „Tequila“ zu finden ;-)
Trotz eines kräftezehrenden Turniertags brachte DJ Brauni die Volleyballer bei der anschließenden Sportlerparty mit guter Musik noch zum Tanzen bis in die späte Nacht.
Nach einem gelungenen Volleyballwochenende bedankt sich Abteilung Volleyball des VfB Schöneck 1912 bei allen Teilnehmern sowie Zuschauern und natürlich den fleißigen Helfern.

Endergebnis
1. „Feld 2 bitte abbauen“ (TV 1840 Falkenstein)
2. SG Medizin Bad Elster
3. VfB Schöneck 1912
4. Leipzig (SG Nordvorstadt, ehem. Merkur)
5. SG Nept. Markneukirchen
6. Bimos (Adorf)
7. G & K + X (GK Software)
8. Volleybärenbande (Schilbach/Erlbach)
9. Biersport Schöneck


Gemeinsames Foto aller Mannschaften am Dorfgemeinschaftshaus in Schilbach (Bild: Verein)


05.01.2019, Volleyball-Neujahrsturnier
Geschrieben von Silvia Dick

Traditionell starteten die Schönecker Volleyballer mit dem Neujahrsmixturnier in der heimischen Halle ins neue Jahr. Aus einem traurigen Anlass fehlte jedoch diesmal eine prägende Person: Tino Lindner von der SG Neptun Markneukirchen, der kürzlich bei einem Unfall tödlich verunglückte. Bevor man sich in den sportlichen Wettstreit begab, wurde deshalb in einer Schweigeminute diesem tollen Menschen und prägenden Charakter des vogtländischen Volleyballs gedacht. In einem trotz allem stimmungsfrohen Turnier konnte sich die Mannschaft vom ESV Lok Adorf zum dritten Mal im Folge den Sieg sichern. Dadurch dürfen sie nun den begehrten Wanderpokal endgültig mit nach Hause nehmen. Seinen Ausklang fand der Tag in der Musikkneipe Zausel.

Endergebnis
1. ESV Lok Adorf
2. Obertriebel
3. SG Nep. Markneukirchen
4. SV Grün-Weiß Wernesgrün
5. Die Bimos (Adorf)
6. VfB Schöneck 1912
7. Volleybärenbande (Schilbach/Erlbach)